Regionale Arbeitsgruppe Freiburg / Südbaden

zurückliegende Veranstaltungen (Auswahl)

  • 25. Oktober 2020: Pilger-Wanderung für Führungskräfte unter dem Motto "Zeit zu ernten - Was das Jahr gebracht hat" am Kahlenberg in Ettenheim.
     
  • 8. Juli 2020: Theologisches Abendgespräch "Solidarität - notwendiges Übel oder bleibender Wert? Wird die Covid-19-Pandemie wirtschaftliches Handeln verändern?" mit einem Gesprächsimpuls von Wirtschafts- und Sozialpfarrer Andreas Bordne, Theologischer Berater der regionalen Arbeitsgruppe des AEU in Freiburg/Südbaden, im Ernst-Lange-Haus in Freiburg im Breisgau.
     
  • 13. November 2019: Theologisches Abendgespräch "Wesentlich, rechtmäßig und gerechtfertigt - Das kirchliche Arbeitsrecht zwischen reiner Lehre und dem wirklichen Leben" mit einem Gesprächsimpuls von Dekan Markus Engelhardt, Evangelischer Kirchenbezirk Freiburg, im Ernst-Lange-Haus in Freiburg im Breisgau.
     
  • 26. Juni 2019: Theologisches Abendgespräch "Jeder sein eigenes Startup? - Die Industrie 4.0 als Herausforderung für die Organisationseinheit Betrieb und den Wert der Sozialpartnerschaft" mit einem Gesprächsimpuls von Wirtschafts- und Sozialpfarrer Andreas Bordne, Theologischer Berater der regionalen Arbeitsgruppe des AEU in Freiburg/Südbaden, im Ernst-Lange-Haus in Freiburg im Breisgau.
     
  • 13. Februar 2019: Theologisches Abendgespräch "Pfarrer 4.0 - Wie sieht der Pfarrberuf in digitalen Zeiten aus?" mit einem Gesprächsimpuls von Pfarrer Dr. Jochen Kunath, Theologischer Vorstand des Diakoniekrankenhauses Freiburg und Vorsteher des Diakonissenhauses Freiburg, und Besichtigung der neu gestalteten Krankenhauskapelle im Evangelischen Diakoniekrankenhaus Freiburg.

Mitglieder des Leitungskreises

Dr. Klaus Eschenburg (Sprecher), Jens Arne Buttkereit, Albrecht von Hodenberg, Wirtschafts- und Sozialpfarrer Andreas Bordne (Theologischer Berater)