Regionale Arbeitsgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein

zurückliegende Veranstaltungen (Auswahl)

  • 25. Februar 2021: Kunstpause mit einem virtuellen Besuch des Museo del Prado in Madrid, geführt von Hauptpastor Alexander Röder, Theologischer Berater der regionalen Arbeitsgruppe des AEU in Hamburg/ Schleswig-Holstein.
     
  • 28. Oktober 2020: Andacht & Gespräch am Abend mit einem Gesprächsimpuls "Verantwortungsvolle Haushaltspolitik in Krisenzeiten - Persönliche Gedanken als Christ und Finanzpolitiker" von Dr. Andreas Dressel, Senator der Freien und Hansestadt Hamburg, Präses der Finanzbehörde und Mitglied des Bundesrates, im Gemeindehaus der Hauptkirchengemeinde St. Petri in Hamburg.
     
  • 17. September 2020: Andacht & Gespräch am Abend mit einem Gesprächsimpuls "Der Andere Advent - eine journalistische und missionarische Erfolgsgeschichte" von Dr. Dr. Frank Hofmann, der als Chefredakteur die inhaltliche Arbeit des Andere Zeiten e. V. verantwortet, in der Hauptkirche St. Petri in Hamburg.
     
  • 10. August 2020: Andacht & Gespräch am Abend mit Gelegenheit zum informellen Gedankenaustausch im Herrensaal der Hauptkirche St. Petri in Hamburg.
     
  • 18. Juni 2020: Andacht & Gespräch am Abend mit einem Gesprächsimpuls von Pastor Matthias Ristau, Seemannspastor der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, per Videokonferenz.
     
  • 17. Februar 2020: Andacht & Gespräch am Abend mit einem Gesprächsimpuls von AEU-Mitglied Professor Dr. Hermann A. Richter, Geschäftsführender Gesellschafter der KarriereLoft GmbH in Hamburg, über seine Erfahrungen als Sponsor und in der persönlichen Arbeit mit Neu-Ankömmlingen in Deutschland in der Hauptkirche St. Petri in Hamburg.
     
  • 21. Januar 2020: Andacht & Gespräch am Abend mit einem Gesprächsimpuls von Hendrik Rabbow, Inhaber der Rabbow Managementberatung und Mitglied im Bund Katholischer Unternehmer, über die Diskussionen zwischen den deutschen Katholiken und dem Heiligen Stuhl ("Synodaler Weg") in der Hauptkirche St. Petri in Hamburg.
     
  • 15. Januar 2020: Neujahrsempfang der regionalen Arbeitsgruppe mit einem Impuls "Erinnerung tut Not – Warum uns das Ende des Zweiten Weltkrieges auch nach 75 Jahren beschäftigt " von Oberst i. G. Professor Dr. phil. habil. Matthias Rogg, Vorstand des GIDS German Institute for Defence and Strategic Studies und Mitglied der Synode der EKD, in der Krypta der Hauptkirche St. Michaelis in Hamburg.

Mitglieder des Leitungskreises

Matthias Wittenburg (Sprecher), Pastorin Renate Fallbrüg, Anne-Katrin Halvorsen, Dr. Karsten Paetzmann, Christina Ziegfeld, Hauptpastor Alexander Röder (Theologischer Berater)