Rüstzeit am 15. und 16. März 2019 in Arnoldshain

Um unseren Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer gemeinsam inhaltlich und organisatorisch weiterzuentwickeln, richten wir im ersten Quartal eines jeden Jahres eine Klausurtagung für die Sprecher, Mitglieder der Leitungskreise und Theologischen Berater der regionalen Arbeitsgruppen des AEU mit dem Vorstand (Rüstzeit) aus. Zielsetzung dieses Treffens ist es, uns für unser Engagement in und für unseren Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer geistig-geistlich, fachlich und praktisch zuzurüsten sowie uns über Ziele und Positionen unseres Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer zu verständigen.

Die Rüstzeit 2019 der Sprecher, Mitglieder der Leitungskreise und Theologischen Berater der regionalen Arbeitsgruppen des AEU mit dem Vorstand findet

von Freitag, dem 15. März 2019, um 12.30 Uhr
bis Samstag, den 16. März 2019, um 13.00 Uhr

im Martin-Niemöller-Haus
Am Eichwaldsfeld 3, 61389 Schmitten-Arnoldshain

statt. Im Mittelpunkt dieser Rüstzeit steht die weitere inhaltliche und organisatorische Auseinandersetzung mit unserem Schwerpunktthema 2018 bis 2020 "Die digitale Revolution gestalten - eine evangelische Perspektive" sowie mit Aspekten der Künstlichen Intelligenz. Inhaltliche Beiträge haben AEU-Vorstandsmitglied Professor Dr. Jörg Kopecz sowie Christian Sterzik, Koordinator für das Projekt "Kirche im digitalen Wandel" im Kirchenamt der EKD, zugesagt.

Zu dieser Rüstzeit werden die Sprecher, Mitglieder der Leitungskreise und Theologischen Berater der regionalen Arbeitsgruppen des AEU persönlich eingeladen.

Die Rüstzeit steht auch allen an der Entwicklung des AEU interessierten Mitgliedern im Rahmen der verfügbaren Kapazitäten offen. Auskünfte und Anmeldung über die Geschäftsführung.

Ergänzende Informationen erhalten Sie über die Geschäftsstelle des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer in Deutschland, Karlstraße 84, 76137 Karlsruhe, Tel. 0721 / 35 23 70, info(at)aeu-online.de.