Beiträge und Berichte in den Medien

 

AEU erinnert an protestantische Wurzeln der Sozialen Marktwirtschaft

auf: Internetseite idea.de
veröffentlicht am 18. November 2017

Berichterstattung auf der Grundlage der Pressemitteiung "Protestantische Wurzeln der Sozialen Marktwirtschaft - 75 Jahre Geheimtagung des Freiburger Bonhoeffer-Kreises".

Download (pdf, 54 kb) | mit freundlicher Genehmigung von idea.de


 

Die Wurzeln der Sozialen Marktwirtschaft -
Vor 75 Jahren: Geheimtagung in Freiburg auf Initiative Bonhoeffers

auf: evangelisch in Freiburg - Internetseite des Kirchenbezirks Freiburg
veröffentlicht am 15. November 2017

Berichterstattung auf der Grundlage der Pressemitteiung "Protestantische Wurzeln der Sozialen Marktwirtschaft - 75 Jahre Geheimtagung des Freiburger Bonhoeffer-Kreises".

Link zum Bericht


 

Jamaika braucht den Geist von Freiburg

in: idea-Spektrum - Nachrichten und Meinungen aus der evangelischen Welt
Ausgabe 46/2017 vom 15. November 2017

Gastkommentar von Friedhelm Wachs, Stv. Vorsitzender des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer und Geschäftsführender Gesellschafter der Wachsonian GmbH, anläßlich des 75. Jubiläums der Geheimtagung des Freiburger Bonhoeffer-Kreises vom 17. bis 19. November 1942, auf der die Denkschrift "Politische Gemeinschaftsordnung - Ein Versuch zur Selbstbestimmung des christlichen Gewissens in den politischen Nöten unserer Zeit" und der für die Entwicklung der Sozialen Marktwirtschaft belangreiche "Anhang 4: Wirtschafts- und Sozialordnung" unter Mitwirkung von Dr. Walter Bauer, Mitglied der Bekennenden Kirche und Gründungsvorsitzender des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer, ausgearbeitet wurde.

Download (pdf, 442 kb) | mit freundlicher Genehmigung von idea.de


 

Wenn künstliche Intelligenzen entscheiden -
Evangelische Unternehmer fordern ethische Parameter

auf: Internetseite der Evangelischen Landeskirche in Baden
veröffentlicht am 17. Oktober 2017

Interview mit Dr. Jörg Kopecz, Sprecher der regionalen Arbeitsgruppe in der Metropolregion Rhein-Neckar-Pfalz und Dozent an der FOM Hochschule Mannheim, im Vofeld der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung "Wann fragt die erste künstliche Intelligenz nach ihrem Schöpfer?" am 18. Oktober 2017 in den Räumen der Technologiefabrik Karlsruhe GmbH.

"Der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer möchte die unternehmerisch-protestantische Perspektive in aktuelle Fragen der Gesellschaft einbringen - und tut dies seit vielen Jahren. Das bei einem Thema wie künstliche Intelligenz nicht zu tun, wäre fahrlässig. Künstliche Intelligenz ist eine der größten Herausforderungen, vor denen wir in den nächsten Jahren und Jahrzehnten stehen werden", so Kopecz.

Link zur Debatte auf evangelisch.de
Link zur Pressemitteilung
Download (pdf, 227 kb)


 

"Losgröße 1 - Digital lernen, produzieren, leben" -
Pfarrer informieren sich über die Lernfabrik 4.0

auf: Internetseite Schwäbisches Tagblatt
veröffentlicht am 16. Oktober 2017

Bericht von Barbara Körner im Schwäbischen Tagbaltt über das Kirche-Wirtschaft-Gespräch der regionalen Arbeitsgruppe des AEU in Württemberg und der Prälatur Ulm zum Thema "Losgröße 1 - Digital lernen, produzieren, leben" am 16. Oktober 2017 in der Lernfabrik 4.0 der Gewerblichen Schule Ehingen/Donau.

Link zum Bericht


 

Bischöfin Fehrs: Gesellschaft braucht Religion

auf: Internetseite der Evangelischen Kirche in Deutschland
veröffentlicht am 20. September 2017

epd-Bericht über den Jahresempfang des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer am 20. September 2017 mit einem Vortrag "Reformation heute - Glaube und Gesellschaft im Dialog" von Bischöfin Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland und Mitglied des Rates der EKD, sowie einem Grußwort von AEU-Kuratoriumsmitglied und Gastgeber Martin Zielke, Vorsitzender des Vorstandes der Commerzbank AG, in der Räumen der Commerzbank AG in Frankfurt am Main.

Link zum Bericht


 

Bischöfin Fehrs: Die Wirtschaft muß sich am Menschen ausrichten

auf: Internetseite idea.de
veröffentlicht am 20. September 2017

idea-Bericht über den Jahresempfang des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer am 20. September 2017 mit einem Vortrag "Reformation heute - Glaube und Gesellschaft im Dialog" von Bischöfin Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland und Mitglied des Rates der EKD, sowie einem Grußwort von AEU-Kuratoriumsmitglied und Gastgeber Martin Zielke, Vorsitzender des Vorstandes der Commerzbank AG, in der Räumen der Commerzbank AG in Frankfurt am Main.

Download (pdf, 512 kb) | mit freundlicher Genehmigung von idea.de


 

"Digitalisierung - Das Handy ist die Fernbedienung für das Leben"

auf: Internetseite der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
veröffentlicht am 29. August 2017

Bericht von Hans Genthe, Social-Media-Pfarrer im Medienhaus für evangelische Publizistik und Medienarbeit in Hessen und Nassau GmbH in Frankfurt, über die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung "Alltag 4.0 - Wie die Digitalisierung die Gewißheiten und Gewohnheiten einer ganzen Gesellschaft verändert" mit Dr. Jörg Dechert, Vorstandsvorsitzender des ERF Medien e. V. am 22. August 2017 in Frankfurt am Main.

Link zum Bericht
Download (pdf, 935 kb)


 

Unternehmerische Freiheit und unternehmerische Verantwortung im 21. Jahrhundert -
Fünfzig Jahre Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer

in: Jahrbuch Sozialer Protestantismus: Band 10 (2017) "Rechtfertigung - folgenlos?"
veröffentlicht 2017

Pfarrer Peter Lysy, Theologischer Berater der regionalen Arbeitsgruppe des AEU in München/Bayern, berichtet in der Rubrik "Dokumentationen" für das Jahrbuch Sozialer Protestantismus 2017 über die Festveranstaltung  anläßlich des 50. Gründungsjubiläums des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer"Unternehmerische Freiheit und unternehmerische Verantwortung im 21. Jahrhundert" am 14. September 2016 in Frankfurt am Main.

Download (pdf, 112 kb) | mit freundlicher Genehmigung der Evangelische Verlagsanstalt GmbH, Leipzig


 

"protestantisch verantwortlich handeln" -
50 Jahre Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer

in: Deutsches Pfarrerblatt
Ausgabe 11/2016, Seiten 655-658

Der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer ist von der verfaßten Kirche rechtlich und organisatorisch unabhängig. Dennoch erfüllt er mit seiner Arbeit die wesentlichen Merkmale einer reformatorischen Kirche im Sinne von CA VII. Anläßlich des 50. Gründungsjubiläums skizziert Pfarrer Peter Lysy in seinem Aufsatz die vier notae ecclesiae (Wesensmerkmale der Kirche). Anhand konkreter Beispiele beschreibt er, wie der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer den Grundvollzügen kirchlicher Arbeit, Gemeinschaft (koinonia), Zeugnis (martyria), Gottesdienst (leiturgia) und Dienst am Nächsten (diakonia), entspricht.

Link zum Aufsatz


 

"Evangelisch. Erfolgreich. Wirtschaften." ist Rotary-Buch des Monats

auf: Internetseite Rotary in Deutschland
veröffentlicht am 1. November 2016

Unter der Überschrift "Glaube und Geschäft - Ein Widerspruch?" hat Hermann J. Olbermann die vom Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer initiierte Neuerscheinung "Evangelisch. Erfolgreich. Wirtschaften. - Protestantische Führungskräfte sprechen über ihren Glauben" in der Ausgabe 11/2016 des Rotary Magazins rezensiert und als "Buch des Monats" vorgestellt.

Link zum Bericht


 

Michael Freiherr Truchseß wird 70 Jahre alt

auf: Internetseite der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
veröffentlicht am 28. Oktober 2016

epd-Bericht anläßlich der Vollendung des 70. Lebensjahres von Michael Freiherr Truchseß, Vorsitzender des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer von 2000 bis 2012 und seit 2015 Vorsitzender des AEU-Kuratoriums. Von 2004 bis 2010 war Michael Freiherr Truchseß berufenes Mitglied der 10. Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), 2010 wurde er in die 15köpfige Kirchenleitung der EKHN gewählt.

Link zum Bericht


 

Professor Dr. Heinz Reichmann am 5. Oktober 2016 verstorben

in: idea-Spektrum - Nachrichten und Meinungen aus der evangelischen Welt
Ausgabe 42/2016 vom 19. Oktober 2016, Seite 31

Nachruf auf Professor Dr. Heinz Reichmann mit Würdigung seines Wirkens in und für den Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer sowie in weiteren kirchlichen Gremien.

Download (pdf, 165 kb) | mit freundlicher Genehmigung von idea.de


 

Im Spannungsfeld von Freiheit und Verantwortung

Podcast auf: Internetseite von ERF Plus
Sendereihe "Calando - Kultur und Charaktere". ERF-Sendereihe zu Gesellschaft, Kultur und lebendiges Christsein zum Querdenken, Neudenken, Andersdenken
veröffentlicht am 6. Oktober 2016

Radiosendung (1:46:33) über die Festveranstaltung anläßlich des 50. Gründungsjubiläums des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer am 14. September 2016 in Frankfurt am Main, u. a. mit der Dokumentation der Vorträge "Glaube, Freiheit, Verantwortung - Ein evangelischer Dreischritt" von Landesbischof Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, und "Rechtsstaat, Demokratie und Soziale Marktwirtschaft - Zu Grundlagen und Gefährdungen der Freiheit" von Professor Dr. Dr. Udo Di Fabio, Direktor des Instituts für Öffentliches Recht (Abteilung Staatsrecht) der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Univeristät Bonn, Richter des Bundesverfassungsgerichts a. D. und Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates Reformationsjubiläum 2017 sowie der Podiumsdiskussion "Unternehmerische Freiheit in Verantwortung wahrnehmen - Herausforderungen und Perspektiven".

Link zur Sendeseite und Download (MP3)


 

Die Marktwirtschaft braucht Christen -
Evangelische Unternehmer äußern sich über ihren Glauben

in: idea-Spektrum - Nachrichten und Meinungen aus der evangelischen Welt
Ausgabe 40/2016 vom 6. Oktober 2016, Seite 44

Exemplarische Vorstellung einiger Portraits aus der vom Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer initiierten Neuerscheinung "Evangelisch. Erfolgreich. Wirtschaften.". 35 authentische Beiträge, Interviews und Portraits zeigen und belegen auf überzeugende Weise, daß eine protestantisch begründete Haltung und erfolgreiches Wirtschaften kein Widerspruch sind.

Download (pdf, 1,5 MB) | mit freundlicher Genehmigung von idea.de


 

EKD fordert ökologisches Wirtschaftswunder

in: idea-Spektrum - Nachrichten und Meinungen aus der evangelischen Welt
Ausgabe 38/2016 vom 21. September 2016, Seite 14

Zusammenfassender Bericht über die Festveranstaltung "Unternehmerische Freiheit und unternehmerische Verantwortung im 21. Jahrhundert" anläßlich des 50. Gründungsjubiläums des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer am 14. September 2016 in Frankfurt am Main sowie über die Vorstellung der Neuerscheinung "Evangelisch. Erfolgreich. Wirtschaften." durch Bischof a. D. Professor Dr. Wolfgang Huber.

Download (pdf, 1,5 MB) | mit freundlicher Genehmigung von idea.de


 

Di Fabio: "Bitte keine Systemdiskussion"

auf: Internetseite der Badischen Zeitung
veröffentlicht am 15. September 2016

Meldung über den Vortrag von Professor Dr. Dr. Udo Di Fabio, Richter des Bundesverfassungsgerichts a. D. und Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beitrages Reformationsjubiläum 2017, "Rechtsstaat, Demokratie und Soziale Marktwirtschaft - Zu Grundlagen und Gefährdungen der Freiheit" auf der Festveranstaltung anläßlich des 50. Gründungsjubiläums des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer am 14. September 2016 in Frankfurt am Main.

Link zum Bericht


 

Der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer feiert 50-jähriges Bestehen

auf: Internetseite der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
veröffentlicht am 14. September 2016

Kurzbericht über die Festveranstaltung anläßlich des 50. Gründungsjubiläums des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer sowie über die Vorstellung der Neuerscheinung "Evangelisch. Erfolgreich. Wirtschaften." am 14. September 2016 in Frankfurt am Main.

Link zum Bericht


 

Kann ein Christ Unternehmer sein?

in: idea-Spektrum - Nachrichten und Meinungen aus der evangelischen Welt
Ausgabe 37/2016 vom 14. September 2016, Seite 3

Ein Gastkommentar von Friedhelm Wachs, Stv. Vorsitzender des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer, zur Vereinbarkeit einer protestantisch geprägten Haltung mit (erfolgreichem) unternehmerischem Handeln.

Download (pdf, 1,4 MB) | mit freundlicher Genehmigung von idea.de


 

Der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer feiert 50. Gründungsjubiläum

auf: Internetseite der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
veröffentlicht am 12. September 2016

Vorbericht des Evangelischen Pressedienstes zur Festveranstaltung anläßlich des 50. Gründungsjubiläums des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer am 14. September 2016 in Frankfurt am Main. Dieser Beitrag wurde auch in der Kirchengebietspresse (u. a. Mitteldeutsche Kirchenzeitung, Der Sonntag - Wochenzeitung für die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens) gedruckt.

Link zum Bericht


 

Der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer feiert 50. Gründungsjubiläum

auf: evangelisch.de am 6. September 2016

Vorberichterstattung zur Festveranstaltung anläßlich des 50. Gründungsjubiläums des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer am 14. September 2016 in Frankfurt am Main

Link zum Bericht


 

Freundlich bleiben
Der evangelische Unternehmer erlebt keinen Tag ohne Sünde -
und ohne das Gefühl, gerecht gewesen zu sein

in: chrismon plus - Das evangelische Magazin
Ausgabe 09/2016, Seite 7

Ein Interview mit Friedhelm Wachs, Stv. Vorsitzender des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer, anläßlich des 50. Gründungsjubiläums des AEU über die Frage, was es bedeutet, als Christ Unternehmer zu sein.

Link zum Interview


 

Bildung macht den Unterschied -
Die Kirche sollte mehr Geld für Schulen, Kindertagesstätten und Akademien ausgeben

in: zeitzeichen - Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft
Ausgabe 1/2016, Seite 19

Zu Beginn der neuen Amtsperiode von Synode und Rat der EKD plädiert der Vorsitzende des AEU, Dr. Peter Barrenstein, dafür, Ressourcen zu bündeln und ein großes Thema aufzugreifen. Er schlägt vor, die Arbeit der Evangelischen Kirche im Bereich der Bildung auszuweiten.

Download (pdf, 63 kb) | mit freundlicher Genehmigung von zeitzeichen.net